Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Einführung in die stationäre Simulation

Modul: Prozessgestaltung

Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Schembecker

Ansprechpartner: A. Seifert, J. Sonnenschein

Studiengänge: BIW/CIW Bachelor (Pflicht)

Anmeldung:https://moodle.tu-dortmund.de/enrol/index.php?id=27035

Termine: 13.04.21-14.05.21. Di 14:00-18:00h  Fr 12:00-14:00h

Raum: Digitale Aufzeichnungen und Sprechstunden, zur Verfügung gestellt in Moodle

Umfang:

Klausur:  

Klausureinsicht:

 

Inhalt

Die Veranstaltung „Einführung in die stationäre Simulation“ stellt Simulationstechniken für die Erstellung von Massen- und Energiebilanzen kontinuierlich betriebener Herstellprozesse vor. Anhand eines ausgewählten Prozesses aus der chemischen Industrie werden zunächst mithilfe von Microsoft Excel die mathematischen bzw. numerischen Grundlagen der Bilanzierung, wie. z.B. verschiedene Iterationsverfahren und das jeweilige Konvergenzverhalten, am Beispiel einer ausgewählten Unit Operation vermittelt. Im Anschluss wird eine Einführung in die Grundlagen der Prozesssimulation mit der Flowsheeting-Software ASPEN PLUS gegeben.


 

Sub content

Contact

Photo of Jana Sonnenschein

Jana Sonnenschein

Telephone: 0231 755-3219
Fax: 0231 755-2341

Address:

Postanschrift
Laboratory of Plant and Process Design
Emil-Figge-Str. 70
Geschossbau 2
44227 Dortmund
Deutschland

Room G2-R3.10

Photo of Astrid Seifert

Astrid Seifert

Telephone: 0231 755-3219
Fax: 0231 755-2341

Address:

Postanschrift
Laboratory of Plant and Process Design
Emil-Figge-Str. 70
Geschossbau 2
44227 Dortmund
Deutschland

Room G2-R3.10