Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Simulation dynamischer Prozesse

Module: Grundlagen des Prozessdesigns BIW & CIW

Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Schembecker

Ansprechpartner:  M. Etmanski

Studiengänge: BIW/CIW Master

Anmeldung:  über das LSF (APT - Simulation dynamischer Prozesse), 23.08.21-25.09.21

Max. Teilnehmer: 45

Termin: 11.10.2021- 04.02.2022, Mo 10:00-12:00h

Raum: BCI PC-Pool 1

Umfang: 1V+2Ü (3,5 Credits)

Klausur: wird noch bekannt gegeben

Klausureinsicht: wird noch bekannt gegeben

 

Inhalt

Dynamische Prozesse sind durch die Zeitabhängigkeit der Variablen wie beispielsweise Füllstände, Konzentrationen und Reaktionsumsätze gekennzeichnet. Klassische Beispiele hierfür sind das An- und Abfahren von Anlagen und Batch-Prozesse. Am Beispiel eines Gesamtprozesses, bestehend aus Speichertanks, Reaktor, Wärmeübertrager und einer Aufreinigung der Produkte, vermittelt der Kurs grundlegende Kenntnisse zur dynamischen Simulation komplexer Prozesse. Dabei werden vorab theoretische Grundlagen zur stationären und dynamischen Simulation, Modellierung sowie systematische Vorgehensweisen beschrieben.

Als Simulationsprogramm wird die kommerzielle Software gPROMS eingesetzt, deren Aufbau und Syntax vorgestellt wird. Schwerpunkte der Übungen sind die Aufstellung von Modellen für die einzelnen Unit-Operations, die Bilanzierung der Komponenten, die Verschaltung der Einzelmodelle zum Gesamtprozess sowie die verfahrenstechnische Interpretation der Simulationsergebnisse.

 

ALLE ANGABEN SIND OHNE GEWÄHR!



Sub content

Contact

Photo of Matthias Etmanski

Matthias Etmanski

Telephone: 0231 755-2699
Fax: 0231 755-2341

Address:

Postanschrift
Laboratory of Plant and Process Design
Emil-Figge-Str. 70
Geschossbau 2
44227 Dortmund
Deutschland

Room G2-R3.16